Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Alltagstauglichkeits-Kurse

In meinen Alltagstauglichkeits-Kursen lernt der Hund und der Halter wie man sich in der Öffentlichkeit verhält, ohne andere Menschen zu gefährden. Die Stunden finden immer abwechselnd auf dem Gelände oder in der Stadt / Hafen statt. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit das vorher auf dem Trainingsplatz erlernte, dann in der Stadt umzusetzen um zu schauen was noch gefestigt werden muss oder wo es noch etwas holprig ist. Hierbei ist es wichtig dem Hund als öffentlichen Begleiter eine Souveränität anzutrainieren damit dieser in Stress Situationen besser zurecht kommt und die Öffentlichkeit nicht gefährdet wird. Ein respektvolles Miteinander und auch ein respektvoller Umgang mit der Umwelt steht hier mit an erster Stelle. Die Kurse dienen auch zur Vorbereitung für den Sachkundenachweis nach §3. 

Der Alltagstauglichkeits-Kurs beinhaltet verschiedene Trainingsansätze wie z.B. sicherer Rückruf, Sitz und warten, verschiedene Begegnungen mit Hund - Halter Team usw. Der Kurs ist unterteilt in 2 Gruppen. Einmal die jungen Rüpel und dann die Erwachsenen. Er dauert insgesamt 10 Wochen und beinhaltet eine reine Theoriestunde.

 

Für Junge Rüpel von 6 Monate bis 3 Jahre findet der Kurs jeweils Montags von 18:30 bis 19:30 Uhr statt.

Für die Erwachsenen ab 3 Jahren findet der Kurs jeweils Mittwochs von 18:30 bis 19:30 Uhr statt.

Der jeweilige Beginn der Kurse wird unter News zur Huschu bekannt gegeben. Eine Voranmeldung ist zwingend notwendig da es eine begrenzte Teilnehmerzahl von 6 Hunde-Halter Teams gibt.

 

 

Unsere Öffnungszeiten:                                            Unsere Adresse:

 Dienstags - Freitags von 09:00 Uhr - 13:00 Uhr                                         Am Sonnenbrink 2

 Dienstags, Donnerstags & Freitags von 15:00 Uhr - 18:00 Uhr                 49152 Bad Essen

 Samstags von 09:00 Uhr - 14:00 Uhr                                                                    Mobil: 0152 - 33 91 40 91

                                                                                                                                Mail: mail@dog2unit.de

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?